Mehrere Arbeitsplätze

Mehrere Mitarbeiter können problemlos gleichzeitig auf alle Datenbanken zugreifen. Im Team sind gemischte Netzwerke mit Windows oder Mac mit FlexBüro problemlos möglich.

Bachmann Support Hosting

Hosting bei Bachmann Support

Vorteile:

  • Keine Anschaffungskosten für Hardware und FileMaker Server Software
  • Daten sind mit jedem Internetanschluss zugänglich, plattformunabhängig
  • Wartung und Unterhalt eines eigenen Servers fäll weg. Serverwartung und System-Updates durch Bachmann Support
  • Hohe Sicherheit durch regelmässige, automatisierte Datensicherungen / Backups an unterschiedlichen Orten
  • Optimale Hilfeleistung gewährleistet durch Direktzugriff von Bachmann Support
  • Open Directory, Active Directory Authentifizierung möglich
  • VPN-Zugang, Dateiablage optional möglich

Für nur CHF 150.- / Monat
Mindestabodauer: 6 Monate, Zahlung: halbjährlich im Voraus

Eigener FileMaker Server

FileMaker Server

Bei mehreren- oder externen Arbeitsplätzen lohnt sich der Einsatz von FileMaker Server. Ebenso bei externen Arbeitsplätzen: der Datenverkehr wird reduziert und die Verbindung kann mit 256 Bit verschlüsselt werden. FileMaker Server ist die schnelle, zuverlässige und bedienerfreundliche Serversoftware für die Verwaltung von FlexBüro.
Ermöglichen Sie rund um die Uhr Zugang zu FlexBüro und sorgen Sie mit automatisierten Backups während des Live-Betriebs für eine grösstmögliche Datensicherheit. Gemischte Netzwerke mit Windows oder Apple Mac sind problemlos möglich.

Welche Lösung ist richtig für mich?

Hinweise zu Datenbanken auf Netzlaufwerk

Alle FlexBüro Dateien auf einem Netzwerk-Laufwerk oder auf einem Datenserver zu hinterlegen ist nicht optimal. Jedoch kann mit dieser Variante auch mit der FlexBüro Einzelplatz Version von verschiedenen Arbeitsplätzen aus gearbeitet werden (zusätzliche FileMaker Pro Lizenzen notwendig)

Externer Zugriff
* Zugang via VPN ist die sicherste, jedoch nicht die einfachste Zugriffsmöglichkeit.
Als einfachere Alternative bietet sich DynDNS an, bei üblichem ADSL- oder Cable-Internet-Anschluss ohne fixer IP-Adresse. Viele Router unterstützen diese Funktion. Wenn dies nicht so ist, übernimmt ein kleines Programm diese Funktion. Neben kostenlosem DynDNS-Konto muss auf dem Router Port 5003 auf Ihren FileMaker Server umgeleitet werden.

Infos zu den verwendeten Ports von FileMaker Server